Ronnefeldt Tee Tester

Ronnefeldt Tea Taster sind geniale Künstler.

tea-tester

Welch eine Spannung liegt über dem Tee-Atelier, wenn die Teemuster aus aller Welt bei ihnen eintreffen! Da stecken sie ihre Nasen neugierig in die Tütchen, um den Duft der neuen Ernten zu schnuppern und schon mal einen Blick auf die Blättchen zu werfen.

Das traditionelle Handwerkszeug liegt bereit: Waage und Uhr. Man probiert immer den Aufguss von 2,86 Gramm – das Gewicht eines alten Six – Pence – Stückes. Und nun die Teeprobe: wiegen, aufbrühen, ziehen lassen und dann abgießen, riechen, schlürfen und schmecken … Und dem Geschmack nachgehen: Ist er sortentypisch zart, blumig, aromatisch, vollmundig, körperreich, und wie tritt der Tee ab? Die Blätter betrachten, wie haben sie sich entfaltet, welche Größe, welche Form haben sie , wie viel Tips…?

Spitzentees können nur Spitzen-Tea-Taster erkennen.
Sie brauchen einen ausgeprägten Geruchs und Geschmackssinn, feinnervige Sensibilität und eine große Portion Kreativität.

Die Kunst des aromatisierens
Vor 2.000 Jahren waren die Chinesen bereits Meister im Umgang mit frischen Blüten von Jasmin, Rosen oder Chrysanthemen, die sie unter die Tees mischten. Heute wählen unsere Tea Taster ideenreich Früchte, Blüten, Blätter und feine Aromastoffe aus, die sorgfältig unter erlesene Tees kommen.

Öffnen Sie eine Tüte, und es entsteht vor Ihnen eine wunderbare Welt der Düfte: Bergamotte, Mango, Toffee, Litschi, Erdbeere … Ja, das ist die Qualifikation unserer Spezialisten aus dem Tee-Atelier.

Kreativ und sensibel spüren sie interessante Duft- und Geschmacksmerkmale auf und komponieren sie mit viel Erfahrung zu großartigen Tees.